Neuer Termin für die Jahreshauptversammlung

Sehr geehrte Vertreterinnen und Vertreter der Mitgliedsorganisationen im Autismus Landesverband NRW,

nun hat leider Covid-19 ganz unerwartet unsere Veranstaltung am 28.3. im Düsseldorfer Rathaus durchkreuzt, bei der wir die Jahreshauptversammlung mit dem diesjährigen Welt-Autismus-Tag und der Präsentation des schönen Filmprojektes verknüpfen wollten.

Statt dessen sind wir jetzt auch auf Ebene des Landesverbands intensiv mit vielen anderen Themen beschäftigt. So geht es aktuell u.a. natürlich um die
Auswirkungen der Pandemie für die Autismus-Einrichtungen in NRW und
mögliche Gegenstrategien, um die Landesrahmenvereinbarungen über die
verschiedenen autismusspezifischen Leistungen der Mitgliedsorganisationen sowie um die Ihnen bekannte Diskussion und Positionierung rund um die S3- Leitlinien auf Bundesebene. Die damit verbundenen Beratungen versuchen wir an Stelle der verbotenen Sitzungen auf dem Mailweg und in Form von Telefonkonferenzen voran zu bringen.

In dem Zusammenhang haben wir uns auch Gedanken gemacht, wie und wann wir die diesjährige Mitgliederversammlung nachholen könnten und uns für Samstag, den 7. November 2020, voraussichtlich in unserer Düsseldorfer Geschäftsstelle, entschieden. Wegen der Ungewissheit, wie sich die Dinge weiterentwickeln, wollen wir dann allerdings auf ein Rahmenprogramm verzichten und nur die obligatorischen Punkte einer Jahreshauptversammlung auf die Tagesordnung setzen. Auch werden wir zur gegebenen Zeit klären, ob wir dann noch auf evtl. fortdauernde Kontaktbeschränkungen reagieren müssen, indem wir z.B. die Möglichkeit der Zuschaltung per Video vorsehen. Auf jeden Fall möchten wir Sie schon einmal auf diesem Weg im Sinne von “save the date” auf dieses Datum hinweisen, die förmliche Einladung folgt natürlich noch.

Es gibt aber noch einen weiteren Anlass, warum wir uns melden: Da wir weiterhin auf die finanziellen Mittel für unsere Arbeit angewiesen sind, fügen wir in der Anlage die Rechnung über die Mitgliedsbeiträge für 2020 bei.

Mit besten Grüßen und Wünschen besonders für Ihre Gesundheit,
Ihr Vorstand des Autismus Landesverbands